The Bat!: Der Editor

--->Klick auf:<---
"The Bat!": Menü "Ansicht", Hauptleiste

1. Aufruf des Editors

eMail-Client "The Bat!": Editor   Es gibt vier Wege, den "Editor" zur Erstellung einer neuen eMail aufzurufen, und etliche weitere zur Bearbeitung schon vorhandener Nachrichten:
  1. In der Hauptleiste (oben) mit einem Klick auf das dritte Bildchen (Icon) von links: Die Schreibfeder über leerem Blatt ist selbsterklärend;
  2. mit dem Menü-Befehl Nachricht|Neu (siehe Abbildung);
  3. mit der Tastenkombination Strg+N.
  4. aus dem Adreßbuch heraus über das Editor-Icon oder mit dem Menü-Befehl Datei|Neue Nachricht.

  5. Falls schon ein Entwurf vorliegt:
  6. durch Doppelklick auf eine Nachricht im Ausgangskorb;
  7. durch Markieren der Nachricht und Betätigen der Enter-Taste.

  8. Als Reaktion auf erhaltene eMails:
  9. durch Klick auf das Bild Antworten:
  10. mit dem Menü-Befehl Nachricht|Antworten (siehe Abbildung);
  11. mit der Tastenkombination Strg+F5.
  12. durch Klick auf das Bild Allen antworten:
  13. mit dem Menü-Befehl Nachricht|Allen antworten (s. Abb.);
  14. mit der Tastenkombination Umschalt+Strg+F5.
  15. durch Klick auf das Bild Weiterleiten:
  16. mit dem Menü-Befehl Nachricht|Weiterleiten (s. Abb.);
  17. mit der Tastenkombination Umschalt+F5.
  18. durch Klick auf das Bild Umleiten:
  19. mit dem Menü-Befehl Nachricht|Umleiten (s. Abb.);
  20. mit der Tastenkombination Strg+F6.

  21. Für schon versandte eMails:
  22. mit dem Menü-Befehl Nachricht|Erneut senden (s. Abb.);
  23. mit der Tastenkombination Umschalt+F6 (mit Nachfrage).


2. Erstellen einer Nachricht

Im Editor-Fenster ist standardmäßig eine Symbolleiste eingeblendet, die 15 Symbole umfaßt (die letzten beiden fehlen in der Abbildung) und sich über Ansicht|Symbolleiste ausblenden läßt. Die Symbole aktivieren folgende Funktionen:

Nachricht senden · Nachricht in Postausgang · Entwurf speichern · Speichern · In Zwischenablage kopieren · In Zwischenablage verschieben · Aus Zwischenablage einfügen · Zitiert einfügen · Text suchen · Suchen & Ersetzen · In Datei kopieren · Aus Datei einfügen · Zitiert aus Datei einfügen · Dateianlage einfügen · Nachricht verwerfen

eMail-Client "The Bat!": Editor


The Bat! bietet standardmäßig vier Felder an, die über das Ansicht-Menü (Abb. rechts) um weitere Felder ergänzt werden können:

An:Primäre eMail-Adresse(n); wenn Sie mehrere Adressen eingeben, trennen Sie diese durch Kommata.
CC:"Carbon Copy", also 'Durchschlag' bzw. Kopie, die als solche erkennbar ist
BCC:"Blind Carbon Copy": 'Durchschlag' bzw. Kopie, die für alle anderen Adressaten unsichtbar bleibt
Betreff:Thema bzw. Anlaß Ihrer eMail (Für eine Test-eMail können Sie "Test" eintragen.)

Wenn Sie mit der Maus über die ersten drei Feldnamen (An:, CC:, BCC:) streichen, nehmen diese eine blaue Farbe an und werden unterstrichen: Statt die gewünschten eMail-Adresse(n) manuell einzugeben, können Sie mit einem Mausklick auf diese Hyperlinks das Adreßbuch aufrufen und die Adresse(n) bequem auswählen. Dazu müssen Sie freilich erst einmal ein Adreßbuch anlegen ...

Für den Nachrichtentext sind gemäß Ihren Vorgaben bereits Begrüßungsformeln eingetragen (Konto|Eigenschaften...|Erweitert|Neue Nachricht).
  "The Bat!": Editor, Ansicht-Einstellungen

3. Das eMail-Format: Nur Text oder HTML?

Das Verhalten Ihres Editors hängt davon ab, welchen Standard-Nachrichteneditor Sie unter Optionen|Benutzereinstellungen... |Betrachter | Editor ausgewählt haben. Sie können Ihre grundsätzliche Einstellung des Nachrichtenformates aber hier über das Menü Einstellungen korrigieren:

  • Der MicroStar-Nur-Text-Editor erzeugt bis zum rechten Bildrand Leerzeichen, die das Erstellen von Tabellen erleichtern.
  • Der Windows-kompatible Nur-Text-Editor entspricht den allgemeinen Schreibgewohnheiten für unformatierte eMails.
  • Die Einstellung  HTML + optionaler Textteil produziert im Editor über dem Textfenster eine Formatierungsleiste (siehe unten: in zwei Teile aufgeteilt). Mit dieser Einstellung erstellte eMails kann man in zwei Varianten ansehen: HTML (formatiert) oder Nur-Text (unformatiert).
  • Die Einstellung  Nur HTML erzeugt dieselbe Leiste. So erstellte Nachrichten lassen sich nur in der HTML-Ansicht, also formatiert lesen.
  "The Bat!": Editor, Nachrichtenformat

4. Einfügen einer Anlage

Eine Anlage, also Bilder oder weitere Textdateien, lassen sich wie folgt einfügen:

"The Bat!": Editor, Dateianlage einfügen

In dem daraufhin geöffneten Fenster klicken Sie sich zum richtigen Verzeichnis durch und wählen die gewünschte Datei, die Sie mit einem Klick auf Öffnen bestätigen. Links neben dem Textfeld erscheint nun eine Spalte, in der die Anlagendatei angezeigt wird.

"The Bat!": Editor: Dateianlage


5. Formatieren mit der Symbolleiste

"The Bat!": HTML-Editor

6. Rechtschreibprüfung

Auch wenn sich im zunehmenden eMail-Verkehr eine Gleichgültigkeit gegenüber der Rechtschreibung breitmacht, so sollte man diese Nachlässigkeit nicht übernehmen, zumal auch eMail-Programme eine Rechtschreibprüfung bieten. The Bat! bietet im Menü Rechtschreibung:

"The Bat!": Kennzeichnungen

Wenn man den ganzen Text sofort oder vor dem Speichern bzw. Versenden überprüfen läßt, erscheint das folgende Fenster, in dem man die fraglichen Wörter ignorieren, in die vorgeschlagene Schreibung (Feld Wechseln zu:) ändern oder dem Wörterbuch hinzufügen kann.

"The Bat!": Kennzeichnungen

Mit dem dritten Menübefehl wählen Sie das Wörterbuch aus, vorzugsweise  8 Deutsch (Alte Rechtschreibung), da diese Schreibung von der großen Mehrheit deutschsprachiger Schreiber bevorzugt wird. (Die sog. neue Rechtschreibung wird bekanntlich nur von 11–13 Prozent der Bevölkerung unterstützt.)


7. Kennzeichnen der Nachricht

Vor dem Versand Ihrer eMail können Sie noch über das Menü Einstellungen
  • eine Empfangsbestätigung anfordern;
  • eine Lesebestätigung anfordern (wird erstellt, wenn der Empfänger Pegasus Mail oder The Bat! benutzt);
  • die Nachricht bei Bedarf in mehrere Teile aufteilen lassen;
  • eine Priorität festlegen: hoch, mittel oder niedrig;
  • Ihre Nachricht einem Ihrer Konten zuordnen.
  "The Bat!": Kennzeichnungen

8. Speichern oder Versenden

Um Ihre Nachricht zu versenden, können Sie sie mit den ersten drei Symbolen der Symbolleiste:

Falls am linken Bildschirm-Rand keine Verweisleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte auf , um den gesamten Framset anzuzeigen.

Zur Fledermaus-Leitseite Nach oben Das Adreßbuch